Was ist Google Penalities und wie man es vermeidet

Herzlich willkommen ! Der Grund, das Sie hier sind - Google liebt Ihnen nicht :)

Sie haben den Verdacht, dass Sie unter den Google-Straffilter gefallen haben.

Infolge der Handlungen von Unerfahrenen Suchmaschinenoptimierer, häufig möglich, einen Straffilter von Google zu erhalten, der Explizit und Versteckt sein kann.

Ein Expliziter Filter ist in den Google search console zu sehen. Dies sind die sogenannten manuellen Maßnahmen, die für gestohlene oder mit Keywords gespammte Inhalte ergriffen werden.

Der explizite Filter ist sehr einfach zu entfernen.

Es reicht aus, um die Ursache zu beseitigen und die Website zur Überprüfung zu senden.

Das Eliminieren des expliziten Filters ist recht einfach, aber Sie können uns gerne schreiben, wenn Sie Hilfe benötigen.

Mit einem versteckten Straffilter ist die Situation viel komplizierter und gar nicht jede Suchmaschinenoptimierung Agentur kann in solche Situation helfen.

Dies ist Ihnen vielleicht bekannt:

Was auch immer Sie tun, Sie betreten nicht einmal die Google TOP 100 ?

Ihre Suchmaschinenoptimierung führt nicht zu Ergebnissen, Sie betreten nicht einmal die Google TOP 100 ?

Konkurrenten mit weniger Content und BackLinks, manchmal sogar ohne Optimierung für Suchmaschinen, erfolgreich in den Google-Suchergebnissen aufrufen, aber Sie nicht?

Wenn Ihnen dies Situation bekannt ist, befinden Sie sich höchstwahrscheinlich unter dem versteckte Straffilter.

Um Das Problem zu identifizieren, bestellen Sie bei uns eine SEO Analyse ihr Website.

Um diesen Feinfilter zu entfernen, müssen Sie bei uns eine Website-Analyse bestellen um das Problem identifizieren.

Oft Straffilter wegen ein aggressiver Linkmasse Aufbau oder viele Keywords in Texte oder Meta-Tags verhängen.

Wir helfen Ihnen, den Fehler zu beheben, oder Sie haben es selbst gemacht. Das ist kein Problem.

Leider gibt es ein weiteres ernstes Problem.

Gemäß den Google Regeln kann jede Website ohne Erklärung einem versteckten Filter unterzogen werden.

Dieser Filter kann man nicht nach Anfrage entfernen. Der Google-Support hilft Ihnen nicht weiter.

Nirgendwo zu schreiben, niemand zu beschweren. Herzlich willkommenen globale Welt !

Sie sind verzweifelt - was tun?

Wir versuchen, Ihnen zu helfen. Wir haben freundliche Kontakte mit einige Google-Mitarbeitern.

Der Preis ist nach Anfrage verhandelbar.

Wir wünschen Ihnen, dass Sie nicht unter den Straffilter geraten​
Ranksteiger - Suchmaschinenmarketing Team